Skip to main content

Interessantes in Kurzform aus dem Berchtesgadener Land mit Rupertiwinkel - dem Südosten Bayerns
mehr lesen  - bitte hier klicken

Ein kostbares „Juwel“ der Volksfrömmigkeit auf dem Teisenberg
Die Kapelle „Maria auf den Almen“ auf der Stoißer Alm

Um dem Zelebranten beim alljährlichen Gedenkgottesdienst an die Gefallenen und Vermissten des 2. Weltkrieges (ab dem 29. September 1946 am vom Gesellenverein (heute Kolpingfamilie) Teisendorf errichteten Kreuz gefeiert) einen gewissen Schutz wie z.B. bei Schlechtwetter zu bieten, errichtet der Verein mit Unterstützung der Almbauern die Kapelle „Maria auf den Almen“.
Vom ersten Gedanken an den Bau beim gemütlichen Beisammensein damals nach der Gedenkmesse am 8. Juli 1956 bis zur Realisierung und Einweihung am 30. Juni 1957 dauert es weniger als ein Jahr. Als einzigartig zur großen Gemeinschaftsleistung – es führt noch keine im heutigen Sinn als „Straße“ zu bezeichnende Zufahrt auf den Berg – gilt das von der Salzburger Malerin Chr. Poeschl erstellte Altarbild mit dem Motiv „Maria auf den Almen“.
mehr Bilder zur Stoißer Alm unter https://www.roha-fotothek.de/orte-iii/stoeisser-alm-teisenberg

Neu eingestellte Fotos - für kurze Zeit hier zu finden
es lohnt sich, immer wieder vorbeizuschauen

mehr Bilder zu den Themen in den Ordnern der Bildergalerien
oder in der Profi-Suche